Franz Breiner

Aus SüdmährenWiki
Version vom 8. Januar 2009, 16:02 Uhr von WikiAdmin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Breiner wurde am 2.Februar 1889 in Groß-Grillowitz geboren.

Er war Schriftsteller und Lehrer. Seine Werke sind:

  • Das Brillenglas. 1952.
  • Kalender des Deutschen Kulturverbandes. 1923. (1923-39; Jahrgänge 2-18)
  • Mutter, wir grüßen dich! Was unsere Dichter zum Preise der Mutter singen uns sagen. 1920.
  • Volkskalender des Deutschen Kulturverbandes: für das Jahr 1922.

Er starb am 16.März 1960.

zurück zu Persönlichkeiten oder Schriftsteller und Dichter